Datenschutz­erklährung

Ich freue mich über Ihren Besuch auf meiner Website und danke mich für Ihr Interesse an meinem Angebot.

Mit der nachfolgenden Erklärung informiere ich Sie über die Verarbeitung personenbezogener Daten und über die Ihnen zustehenden Rechte bei der Nutzung meiner Online-Angebote.

 

1. DEFINITIONEN

Diese Datenschutzerklärung basiert auf der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Hier werden u. a. folgende Fachbegriffe verwendet: personen­bezogene Daten, betroffene Person, Verar­beitung, Einschränkung der Verarbeitung, Verant­wort­licher, Empfänger, Dritter, Einwilligung, Profiling. Informationen, wie diese Begriffe i. s. d. DSGVO zu verstehen sind, erhalten Sie unter http://www.abmahnschutzbrief.de/dsgvo.

 

2. NAME UND KONTAKTDATEN DES FÜR DIE VERARBEITUNG VER­ANT­WORT­LICHEN

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Daten­verarbei­tung durch:

 

Johannes Gündel
Wiesenrain 43
14532 Kleinmachnow

 

3. ERHEBUNG UND VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN, ZWECK DER VERARBEITUNG

Sie können unsere Website grundsätzlich anonym besuchen, ohne uns mitzuteilen, wer Sie sind.

Wenn Sie unsere Website besuchen, erheben und speichern wir automatisch in den Logfiles des Servers Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Das sind:

 

· Datum und Uhrzeit des Zugriffs
· IP-Adresse des anfragenden Rechners
· die Adresse der von Ihnen zuletzt besuchten Seite, von der aus Sie zur aktuellen Seite gefolgt sind (Referrer-URL)
· Browsertyp und -version
· das verwendete Betriebssystem

 

Wenn Sie uns über das Kontakt­formular eine Nachricht zukommen lassen, ist die Angabe einer gültigen Email-Adresse erforderlich, damit wir die Anfrage beantworten können und wissen, von wem sie stammt. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die gesetzliche Grundlage für die Daten­verarbeitung zum Zweck der Kontaktaufnahme erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Nach Erle­digung der von Ihnen gestellten Anfrage werden die Daten auto­matisch gelöscht.

 

4. WEITERGABE PERSONENBEZOGENER DATEN

Ohne Ihre ausdrück­liche Ein­willigung erfolgt eine Weiter­gabe Ihrer Daten an Dritte nicht. Ausgenommen hiervon sind die im Rahmen der Vertrags­abwicklung beteiligten Dienst­leistungs­partner, wie z. B. das mit der Zahlungs­abwicklung beauftragte Kredit­institut und das mit der Lieferung beauftragte Logistik- Unter­nehmen. Der Umfang der übermittelten Daten beschränkt sich hierbei auf das erforderliche Mindestmaß.

 

5. BETROFFENENRECHTE

Gemäß Art. 15 DSGVO haben Sie das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob und falls ja, welche Sie betreffende personen­bezogenen Daten verarbeitet werden. Sie haben ferner das Recht auf Berich­tigung oder Löschung oder auf Ein­schränkung der Verarbeitung sowie ein Widerspruchs­recht gegen die Verar­beitung sowie des Rechts auf Daten­übertragung. Einzel­heiten hierzu entnehmen Sie den Art. 16, 17, 18, 20 DSGVO.

Nach Art. 13 Abs. 2 DSGVO haben Sie das Recht, sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren.

 

6. COOKIES

Soweit Sie Ihren Browser so eingestellt haben, dass er Cookies annimmt, werden diese von uns auf verschie­denen Seiten genutzt. Es handelt sich dabei um Text­dateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und den Austausch von Daten mit unserem System ermöglichen. Dieser Austausch erleichtert die Nutzung unserer Website, da bestimmte Angaben nicht ständig wiederholt werden müssen.

Sitzungs-Cookies: Diese werden nach dem Ende der Browser-Sitzung wieder gelöscht.

 

LANGZEITCOOKIES: Diese verbleiben auf Ihrem Endgerät, damit Ihr Browser bei der nächsten Sitzung wieder­erkannt werden kann. Dadurch entfällt eine erneute Passwort­eingabe oder das Ausfüllen von Formularen mit Ihren Kunden­daten.

 

Sie können an Ihrem Browser eine Ein­stellung vornehmen, um über das Setzen von Cookies informiert zu werden und ggf. über deren Annahme einzeln zu entscheiden. Die Funktio­nalität der Website kann bei Nicht­annahme der Cookies einge­schränkt sein.

 

7. DATENSCHUTZ UND WEBSITEN DRITTER

Die Website kann Hyper­links zu und von Websiten Dritter enthalten. Wenn Sie einem Hyperlink zu einem dieser Websiten folgen, dann beachten Sie bitten, dass wir keine Verantwortung oder Gewähr für fremde Inhalte oder Datenschutz­bedingungen übernehmen.

Sollten Sie Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personen­bezogenen Daten durch uns haben, so können Sie sich jederzeit an uns wenden.

 

8. GOOGLE WEBFONTS

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schrift­arten so genannte Web Fonts, die von Google bereit­gestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browser­cache, um Texte und Schrift­arten korrekt anzuzeigen.
Zu diesem Zweck muss der von Ihnen verwendete Browser Verbindung zu den Servern von Google aufnehmen. Hierdurch erlangt Google Kenntnis darüber, dass über Ihre IP-Adresse diese Website aufgerufen wurde. Die Nutzung von Google WebFonts erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Der Website­betreiber hat ein berech­tigtes Interesse an der einheit­lichen Darstellung des Schrift­bildes auf seiner Website. Sofern eine entsprechende Einwil­ligung abgefragt wurde (z. B. eine Einwilligung zur Speicherung von Cookies), erfolgt die Verar­beitung ausschliesslich auf Grund­lage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar.

Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standard­schrift von Ihrem Computer genutzt.

Weitere Informa­tionen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://policies.google.com/privacy?hl=de.

 

9. DATENSICHERHEIT

Wir bedienen uns im Übrigen geeigneter technischer und organi­satorischer Sicherheits­maßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipu­lationen, teilweisen oder voll­ständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheits­maßnahmen werden entsprechend der technolo­gischen Entwicklung fort­laufend verbessert.

 

INSTAGRAM

Unsere Seiten nutzt Dienste der Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA 94025, USA. Soweit Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seite mit Ihrem Instagram-Profil durch Anklicken des Instagram-Buttons verlinken. Somit kann Ihr Besuch auf unserer Seite Ihrem Benutzerkonto bei Instagram zugeordnet werden. 
Weitere Informationen erhalten Sie unter http://instagram.com/about/legal/privacy/ 

 

LINKEDIN

Diese Seite nutzt Funktionen des Netzwerks LinkedIn der LinkedIn Corporation, 2029 Stierlin Court, Mountain View, CA 94043, USA. Seiten, die einen Share Button oder ein Follow Plugin beinhalten, leiten automatisch die IP-Adresse an den Server von LinkedIn weiter. Soweit Sie in Ihrem Account bei LinkedIn eingeloggt sind und den Recommend-Button anklicken, wird Ihr Besuch auf unserer Internetseite automatisch Ihrem Benutzerkonto zugeordnet. 
Weitere Informationen finden Sie unter https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy  

 

BEHANCE

Diese Webseite ist mit Inhalten von Behance.net verknüpft. Behance wird ausschließlich in den USA gehostet und von den Büros von Behance in New York, NY, aus betrieben. Auf Behance kann im Internet direkt über www.behance.net oder von Adobe Creative Cloud-Abonnenten („Creative Cloud“) von verschiedenen Stellen innerhalb von Creative Cloud aus zugegriffen werden. Behance ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von Adobe Systems Incorporated, und sämtliche Informationen, die Sie Behance bereitstellen, können an andere Unternehmen innerhalb der Unternehmensgruppe von Adobe weitergegeben werden. Die Datenschutzpraktiken von Adobe gelten auch für Behance. Spezielle Datenschutzinformationen zu Behance finden Sie außerdem über unten stehenden Link. Sollten Sie in ihrem Behance Account eingeloggt sein, während Sie auf unserer Webseite sind, können Informationen über ihre Seitenbesuche von Behance gespeichert werden. Ist eine derartige Übermittlung dieser Informationen von der betroffenen Person nicht gewollt, kann diese die Übermittlung dadurch verhindern, dass sie sich vor einem Aufruf unserer Internetseite aus ihrem Behance-Account ausloggt. Ausführliche Informationen zum Datenschutz von Adobe finden Sie unter: https://www.adobe.com/de/privacy.html

 

CALENSO
Diese Webseite nutzt Calenso. Anbieter ist Braincept AG, Neuenkirchstrasse 19, 6203 Sempach-Station, Schweiz, Europa (Webseite: https://www.calenso.com).
Wir nutzen Calenso, um Termine und Gruppentermine online buchbar zu machen. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar.

Bei der Terminbuchung werden Name, E-Mail-Adresse und in einigen Fällen die Telefonnummer verlangt. Die an uns gesendeten Informationen verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt. Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insb. Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Sollten Sie es bevorzugen, Termine nicht via Calenso mit uns zu vereinbaren, können Sie alternativ per E-Mail oder Telefon mit uns in Kontakt treten.

Zusätzlich haben wir mit Calenso einen Vertrag über Auftragsverarbeitung (Data Processing Agreement, DPA) abgeschlossen. Dadurch ist sichergestellt, dass Calenso die Nutzer-Daten nur im Rahmen der EU-Datenschutznormen ausschliesslich zur Verarbeitung der Anfragen nutzt und diese nicht an Dritte weitergibt.

Nähere Informationen über Calenso und zu den erfassten Daten entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von Calenso unter dem folgenden Link: https://calenso.com/datenschutz/